Ein Beeindruckendes Vergnügen. 

Yamaha blickt stolz auf über 60 Jahre Erfahrung als Audiomarke zurück und

hat langjährige Erfahrung im Bau hochwertiger HiFi Komponenten und zeigt immer wieder durch innovative Neuentwicklungen, dass die Marke stets am Puls der Zeit ist.

 

Vom Zeitalter der Schallplatte bis ins CD-Zeitalter und nun angekommen in der Zeit der Netzwerkplayer und Streaming Dienste, Yamaha stand immer für qualitativ hochwertige HiFi Geräte, mit denen man lange Freude hat.

 

Bei fast allen Yamaha Verstärkern bekommen Sie übrigens immer noch einen PHONO-MC Eingang. Yamaha hat hier über die Jahrzente das Format "Vinyl" niemals aufgegeben. Selbst die Yamaha Surround AV-Receiver bieten fast alle noch einen Plattenspieler Eingang.


Network Receiver, HiFi kommt im Netzwerkzeitalter an

 

Yamaha bietet ebenfalls neben ihren reinen Stereo-Vollverstärkern ein Serie von Netzwerk-Receivern an.

Diese sind an die neuen Bedürfnisse des Musik-Hörens angepasst und empfangen Internetradio genauso wie Streaming Anbieter wie Spotify, Tidal, Deezer und mehr. Ebenso wird Airplay und eine Blutoothanbindung unterstützt. Das Yamaha MusicCast System zur Einbindung in WLAN mit Steuerung im ganzen Haus gehört natürlich mit zur Ausstattung.



Ausgezeichnet, Netzwerkreceiver von YAMAHA

 

Das Flaggschiff der Network-Receiver, der R-N803D hat soeben den begehrten EISA Award erhalten für das beste Produkt seiner Klasse 2018/2019.

 

Die Technologie des R-N803D basiert auf dem legendären HiFi-Konzept ToP-ART (Total Purity Audio Reproduction Technology) von Yamaha. ToP-ART erhält die Integrität des Audiosignals durch die Kombination mehrerer Elemente: die präzise Symmetrie von linksseitiger und rechtsseitiger Schaltung; die Direktheit des Signals (möglichst kurzer und gerader Signalweg); sowie ein Chassis mit hoher Steifigkeit und einem speziellen „Art Base“ Harzrahmen, der ungewollte Vibrationen absorbiert und unterdrückt. So bleiben der unverfälschte Klang und das exakte Stereobild der Musik erhalten.


Die Renaissance des Plattenspielers

 

Gerade die letzten Jahre erlebte die Schallplatte aus Vinyl einen Retro Trend. Diesem Trend hat auch Yamaha nun Rechnung getragen und den ersten "Musiccast-Schallplattenspieler" ins Programm aufgenommen.

Dieser preiswerte Einstiegs-Dreher bietet alle gewohnten Features eines Plattenspielers gepaart mit der Möglichkeit ihn in ein Musicccast System einzubinden und somit drahtlos zu übertragen.


YAMAHA High End HiFi

Yamaha bietet mit seiner Premium HiFi Serie alles für den anspruchsvollen Musik-Hörer. Vom aufwendig konstruierten Vollverstärker A-S3000 bis zum fast 20 Kg schweren Referenz CD/SACD CD-S3000 über den neuesten High End Plattenspieler GT-5000 bis zur Vor- und Endstufen Kombination C-5000/M-5000 zeigt Yamaha dass Sie auch in der Referenzklasse zu Hause sind.

 

Im September 2018 wurde auf der IFA die neue 5000er Premium-Serie vorgestellt.

Hier hat Yamaha ein musikalisches Ensemble geschaffen das sich mit den Besten messen kann. YAMAHA - Klang der begeistert.

 


Kleine HiFi Komponenten im eleganten Design

 

Die Yamaha Pianocraft Serie ist mit hochwertigem Klavierlack versehen, so wie er auch bei den Yamaha Musikinstrumenten zum Einsatz kommt.

Trotz ihrer Größe klingt eine Yamaha Pianocraft erstaunlich gut und läßt sich schön in jedem Wohnraum integrieren.